top of page

Das erwartet Sie

1

Fachvorträge

Interessante und praxisorientierte Vorträge von ausgewiesenen Expertinnen und Experten. Informationen und Inspirationen für Digitalisierungsprojekte in Ihrer Kommune.

2

BYOP

Bring Your Own Project: eine nachhaltige Weiterentwicklung des BarCamp-Formats der letzten Jahren: im direkten Austausch konkrete gemeinsame Projekte bearbeiten

3

Netzwerken

Das Beste an Konferenzen sind immer die Gespräche in den Pausen. Weitere Möglichkeiten bieten sich beim gemeinsamen Besuch der Meyer Werft, beim Abendessen und später an der Bar.

21. Kommunales IuK-Forum

Die nächste Fachkonferenz der IT- und Digitalisierungsverantwortlichen der niedersächsischen Kommunen findet am 5. und 6. September 2024 in Papenburg statt.

Grußworte

Grußworte

Grußworte
Innenministerin Daniala Behrens

Innenministerin Daniala Behrens

03:14
Video abspielen
Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Hubert Meyer

Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Hubert Meyer

03:42
Video abspielen
Digitales Bauen

Vorhaben definieren

Wissen sammeln

Wissen erweitern

Wissen challengen

Bring your own Project (BYOP)

Heben wir gemeinsam das Barcamp-Format der letzten Jahre mit BYOP auf eine neue Ebene! Sie werden die Möglichkeit haben, an der Bearbeitung von unterschiedlichen Digitalisierungsprojekten mitzuarbeiten! Diese Themen wurden sorgfältig im Vorfeld gesammelt und für eine gemeinschaftliche Bearbeitung aufbereitet. Jedes Thema wird von einem engagierten Host geleitet und methodisch durch einen Sidekick unterstützt, um eine effiziente und zielgerichtete Diskussion zu gewährleisten.

Als Teilnehmer haben Sie die einzigartige Chance, in drei verschiedenen Runden an insgesamt drei Themen mitzuarbeiten. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen zu vertiefen, neue Perspektiven zu gewinnen und aktiv zur Lösungsfindung beizutragen. Die Ergebnisse dieser kollaborativen Arbeit werden am Ende der Veranstaltung in einer Ausstellung präsentiert und stehen anschließend allen Teilnehmenden zur Verfügung.

sonnengelbepolygone.png

Melden Sie sich hier an:

Anreise

Tagungshotel:

Hotel Alte Werft

Ölmühlenweg 1
26871 Papenburg

Mit der Bahn

Das Hotel »Alte Werft« liegt rund 200 Meter vom Bahnhof Papenburg (Ems) entfernt.

Die Zugverbindungen nach Papenburg führen unter anderem über Leer oder Rheine.

Mit dem Auto

Von Norden über die A28 / A31 bis zur Abfahrt Gewerbepark Rheiderland, von dort über die L17 nach Papenburg

Von Süden oder Osten über die A7 und A27 bis Bremen und von dort über die A29, A28 und A31 bis zur Abfahrt Gewerbepark Rheiderland und über die L17 nach Papenburg. Alternativ über die A1 und A29 an Cloppenburg vorbei und dann über die B72 und B401 nach Papenburg.

sonnengelbepolygone.png

Veranstalter

Niedersächsischer Landkreistag
Niedersächsischer Städtetag
Niedersächsischer Städte- und Gemeindebund
NSI_Logo_mitSubline_weiss-transparent.png
GovConnect
bottom of page